Abgabe bis Wertgutachten

Von der Abgabe zum Wertgutachten

Wir erörtern Ihnen den Ablauf


In einem persönlichen Gespräch werden wir erörtern, welche Art von Wertgutachten Sie benötigen.

  • für die Versicherung (Wiederbeschaffung)
  • für den Verkauf
  • für den Erbfall/Erbaufteilung (Nachlass)
  • für die eigene Information Ihrer Werte

Sie entscheiden sich, dass ich für Sie ein Wertgutachten erstellen darf, dann erfolgt eine detaillierte Aufnahme/ Beschreibung Ihres Schmuckstückes bzw. losen Steins/Steine. Sie sagen mir Ihrer Wünsche, worauf Sie bei Ihrem Gutachten besonderen Wert legen: Ob Sie nur die Zusammensetzung des Edelmetalls wissen wollen, ob die Steine des Schmuckstückes  im gefassten Zustand oder im ungefassten Zustand bewertet werden sollen. Mit Ihrer Bestätigung des Auftrages durch Ihre Unterschrift erhalten Sie eine Kopie des Auftrages ausgehändigt.

Wertgutachten

In der Zeit der Graduierung wird Ihre Preziose sicher im Tresor verwahrt. Die Bewertung dauert ca. 4 Wochen, denn mein Anspruch an mich selbst heißt: Qualität braucht seine Zeit.

Sobald das Wertgutachten erstellt ist, setze ich mich telefonisch mit Ihnen in Verbindung und wir verabreden einen Abholtermin.
Ich freue mich darauf, Ihr Vertrauen bestätigen zu können.

Ihre Nina Weiß


Rennow Newsletter